Kindergynäkologie und Jugendgynäkologie Dr. med. Ingeborg Voß-Heine

Auch kleine Mädchen können schon gynäkologische Beschwerden haben. Meist sind das Beschwerden im Schambereich, die mit Juckreiz und Ausfluss einhergehen, unklare Bauchschmerzen oder auch vorzeitiges Auftreten von Pubertätsveränderungen. Mädchen sind aber nicht einfach kleine Frauen, sie zu untersuchen und zu behandeln erfordert gutes Fachwissen, Erfahrung, Ruhe und Geduld und das Wissen um die richtigen Untersuchungsmethoden.


Kinder erleben notwendige Untersuchungen, die weder schlimm sind noch wehtun, meistens ohne Angst mit viel Neugierde und Spannung.

Viele Fragen lassen sich aber schon telefonisch oder per Video-Kontakt klären.
Dafür stehe ich Ihnen gern weiterhin per email oder Videokontakt über HomeDok zur Verfügung.

Infos unter
kindergynaekologie.de